Hochzeit in Schloss Horst

Hochzeitslocation in Gelsenkirchen


Aktualisiert am 1. April 2021 von Katja Sing

Unsere Reportage mit Fotos nimmt Euch mit in eine der Top-Locations für eure Hochzeit in Gelsenkirchen (NRW, in der Nähe von Düsseldorf und Essen) - Schloss Horst!

Wenn man diesen unvergleichlichen Saal zum ersten Mal betritt - auch ohne Hochzeitsdeko - wird man von seiner Größe und "Luftigkeit" überwältigt. Historische Ziegelwand erfolgreich kombiniert mit einer Glasfront, hohe Decken - einfach nur ein Traum! Ich möchte Euch von einer unvergesslichen Hochzeit in dieser wunderschönen Hochzeitslocation in Gelsenkirchen erzählen und den Ablauf des Tages teilen. Schloss Horst ist bestens für Eure Hochzeit mit ca. 100-120 Gästen geeignet.


Mai 2018: ein ungewöhnlich heißer Tag, sogar Eiswürfel schmelzen doppelt so schnell, wie sonst...

Unser traumhaftes Paar A & T gibt sich heute das Ja-Wort: und wir sind ein Teil von dieser märchenhaften deutsch russischen Hochzeit! Der Bräutigam sowie alle Gäste sind schon vor Ort und warten auf die Ankunft der Braut, die in jeder Minute in einem glänzenden weißen Oldtimer durch das Tor von Schloss Horst in den Innenhof fährt. Es ist 16:00 und trotz der Hitze wird es eine herzliche freie Trauung, die ich mit meinem Gesang begleiten darf. Im Anschluss an die Trauung beginnt der Sektempfang auf der Terrasse von Schloss Horst und das Brautpaar begibt sich zum Fotoshooting. 

Gegen 18:00 empfangen wir unser Brautpaar mit Brot & Salz: wie man auf dem Foto in der Fotogalerie unten sehen kann, schmeckt dem Bräutigam das Salz im Brot nicht all zu sehr. Nun, willkommen im Eheleben! ;) Nach der Geschenkübergabe im Schloss Horst wird das köstliche Buffet eröffnet, einige sehr bewegende und rührende Reden werden von Freunden und Familie gehalten. Nach einem kurzem interaktiven Programmpunkt kommt das erste Highlight des Tages gegen 20:30 - eine bombastische Hochzeitstorte! Kurz nach dem Anschnitt der Hochzeitstorte begeben sich A & T zum Sonnenuntergang-Fotoshooting, um das perfekte Sonnenlicht einzufangen.

Um 21:30 wird die Tanzfläche von Schloss Horst eröffnet -  eine große Ehre für mich, den Hochzeitstanz von A & T live singen zu dürfen. Zu den heißen Beats von DJ Funky Ju stürmen alle Gäste auf die Gäste und ... die Tanzfläche bleibt voll bis hin zur geplanten Schleierabnahme und Schleiertanz, sowie Strumpfband- und Brautstraußwurf gegen 24:00. Der Vater-Tochter-Tanz war ein ganz besonderer Moment - es war so schön, ihn miterleben zu dürfen!  Es wurde gefeiert bis in die Morgenstunden - was für ein Tag ! Danke für euer Vertrauen und eine unvergessliche Party! Ein großer Lob und herzlicher Dank für die Professionalität geht an das Team von der Hochzeitslocation Schloss Horst!


Meine Tipps für eure Suche nach der Hochzeitslocation in NRW:


TIPP 1: Wie lange im Voraus startet man mit der Suche nach der Hochzeitslocation in NRW?  

 

So früh wie möglich - also direkt nach dem Heiratsantrag! Viele Hochzeitslocations in Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf, Köln, Wuppertal, Essen, Bonn usw.) sind 1,5-1 Jahr im Voraus bereits ausgebucht (einige sogar 2 Jahre). Verrückt, aber wahr: der frühe Vogel fängt den Wurm. Entscheidet Euch, in welcher Saison ihr heiraten möchtet (Winter/Herbst oder Frühling/Sommer). Würden für euch auch Freitage und Sonntage in Frage kommen? Denkt auch an die Schulferien und Feiertage! Als Idee: wie wäre es mit einem Pfingstsonntag? In der Nebensaison oder an Wochentagen bieten auch Tamada und DJ's rabattierte Leistungen an! 

TIPP 2: Passt der Stil der Location in NRW zu Euch? Hat diese ausreichend Räumlichkeiten für Eure Wünsche?

Stil und Thematik Eurer Location sind enorm wichtig: ob modernes Hotel oder historischer Schloss - die Dekoration soll mit dem Gebäude harmonieren. Beachtet folgende Fragen bei der Auswahl:

  •  Ausreichend Platz für eine freie oder standesamtliche Trauung vorhanden? Plan "B" (eine Räumlichkeit, falls es regnet)
  • Eventuell eine nahe liegende Kapelle, wo man kirchlich heiraten kann? So sparen sich die Gäste auch die Anfahrt nach der Trauung zum Festsaal!
  • Übernachtungsmöglichkeiten oder ein Hotel in der Nähe?
  • Ausreichende Anzahl der Parkplätze für Eure Gäste?
  • Ein Spielzimmer / Ruhezimmer vorhanden?

TIPP 3: Ist der feierliche Saal, wo das Essen stattfindet, im gleichen Saal mit der Tanzfläche?

 

Für unser Team als Tamada und DJ ist dieser Faktor sehr entscheidend: denn getrennte Räumlichkeiten für Essen und Tanzen tragen nicht gerade zu einer perfekten Party bei! Wenn alles in einem Raum Platz findet, verläuft die geplante Moderation der Feier (Beiträge der Gäste, Spiele) und die Party sehr harmonisch. Das Buffet darf ruhig in einer anderen Räumlichkeit der Location aufgebaut werden. 

TIPP 4: Findet in dieser Location in NRW eine Hochzeit am Vortag statt? Wie viele finden parallel an Eurem Datum statt? 

 

Diese Information ist enorm wichtig für mich als Tamada und DJ für unseren Technikaufbau (falls diese Location keine eigene Ton-/Lichttechnik besitzt), als auch für die Gestaltung der Hochzeitsdeko. Es werden manchmal exclusive Mietbedingungen angeboten (z.B. von Donnerstag bis Montag): in diesem Fall habt Ihr Top-Konditionen! Wenn parallel zu Eurer Hochzeit noch 3-4 weitere in der Location stattfinden, erfragt genau nach Eurem persönlichen Manager / Tontechniker / Anzahl der verfügbaren Service-Kräfte, damit die Qualität der Betreuung auch entsprechend hoch ist. 

TIPP 5: Dürft Ihr ein Catering Eurer Wahl mitbringen? 

Viele Locations in Köln und Düsseldorf haben eine eigene Küche im Haus oder sie bieten euch 3-5 Catering-Alternativen. Spart nicht am falschen Ende - gutes Essen ist eins der wichtigsten Faktoren für eine gelungene Feier! 

TIPP 6: Hat diese Hochzeitslocation in NRW  "versteckte" Kosten: Korkgeld, Verlängerungsstunden vom Service-Personal, Getränke außerhalb der Pauschale, Tischdekoration usw. Auch diese Kleinigkeiten, die auf den ersten Blick nicht entscheidend erscheinen, können leider "teuer" enden. Beachtet dies und stellt gezielte Fragen an die Vermieter & Catering!  


TIPP 7: Gibt es in dieser Hochzeitslocation in NRW  eine Sperrstunde oder Lautstärkenbegrenzung für Eure Party?

Als Tamada lege ich einen besonderen Wert darauf, wenn keine Sperrstunde vorhanden ist - mein DJ freut sich natürlich auch auf eine lange Party mit Euch! Einige Locations in NRW, Köln und Düsseldorf bieten Open-End an, die anderen - machen bereits um 2 Uhr Schluss. Bedenkt dies bei der Planung vom Tagesablauf. Lautstärkenbegrenzung: ein heikles Thema! Wenn dies in Eurem Mietvertrag explizit erwähnt wird (z.B. ab 22 Uhr muss die Musik auf Zimmerlautstärke gesenkt werden; bei lauter Musik dürfen die Türen nicht geöffnet werden usw.), stellt Euch einfach folgendes vor: feiern ohne Klimaanlage, im Sommer, mit Lautstärken-Begrenzung? 

 

 

TIPP 8: Ist eine Klimaanlage vorhanden? Sind Wunderkerzen, Bodennebel und / oder Konfetti erlaubt?

Die Frage zur Klimaanlage betrifft die Brautpaare unter Euch, die nicht im Winter heiraten. Mittlerweile kann es in den anderen Monaten unvorhergesehen warm werden ;) Falls die Location keine Klimaanlage hat, soll dies kein Haupt-Kriterium werden - kurzfristig lassen sich große Ventilatoren für die Tanzfläche und die Räumlichkeit organisieren. 

 

Wunderkerzen und Co.: Wunderkerzen, Tortenfontänen oder Konfetti sind oft nicht erlaubt: es werden sogar Strafen / hohe Reinigungsgebühren in Rechnung gestellt. Klärt diesen wichtigen Punkt - auch wenn Ihr selbst es nicht organisiert, einige Gäste werden auf diese Idee kommen, Euch z.B. mit Konfetti Kanonen beim Hochzeitstanz zu überraschen. Falls dies erlaubt ist, werde ich diese Überraschungen selbstverständlich stilvoll und unaufdringlich als Tamada koordinieren. 



Dienstleister-Team:

Location:  https://fabbrica-schloss-horst.de/

Fotograf: https://www.photomo.de/

Videograf: Nikita Kolesnik

Moderation: https://www.katja-sing.de/

Live-Gesang: https://www.katja-sing.de/

DJ: https://djfunkyju.de/


Wollt ihr noch weitere reale Reportagen aus schönsten Hochzeitslocations sehen? Hier geht's lang! 

Tamada Hochzeit in NRW und RLP

Hochzeitsmoderatorin, Tamada, DJ 


  • Hochzeitsmoderatorin, Tamada für Hochzeit in NRW, Düsseldorf, Köln, Wuppertal, Essen, Aachen, Rheinland-Pfalz, Belgien und Niederlanden 
  • Eingespieltes Team mit DJ und / oder Musikband 
  • Hochzeitsmoderation und Freie Trauung : Moderation in Deutsch, Russisch und Englisch 
  • Hochzeitssängerin mit langjähriger Erfahrung, großes Repertoire (auswendig, ohne Text oder iPad!), Leidenschaft in jedem Schritt: von Vorbereitung und Planung bis zum Auftritt !