Herzlich willkommen in meinem Blog! 

Ich versuche Euch auf der "verwinkelten" Reise, Namens Hochzeitsplanung, zu begleiten und meine Erfahrungen zu teilen, damit Eure Party & Hochzeitsfeier perfekt und stressfrei werden. Viel Spaß beim Lesen - ich freue mich auf Eure Kommentare!


Hochzeitspannen und deren Folgen

Oops... Hochzeitspanne?

Halb so wild!

 

Habt ihr diesen Satz schon mal gedacht / gesprochen / gehört: "Ich hab solche Angst, dass meine Hochzeit nicht perfekt sein wird?" (oder ähnlich interpretiert)

 

Hier kommt die böse Wahrheit: keine Hochzeit ist zu 100% perfekt - "Murphys Gesetz" hat noch keiner aufgehoben. 

 

Meistens sind es aber nur feine Kleinigkeiten, die nicht so passieren, wie es sich das Brautpaar vorgestellt hat - die Hochzeitsgäste merken es kaum und der Ablauf der Feierlichkeit wird dadurch nicht beeinflusst.

Aber was ist, wenn...?

 


... das Wetter schlecht ist?

Es gibt kein schlechtes Wetter - aber einen Plan A/B/C muss man immer im Hinterkopf behalten. 

Diesen Faktor könnt ihr nicht ändern, nur Eure Einstellung dazu! Lächeln und winken!

... die Limousine ist nicht da?

Taxi, öffentliche Verkehrsmittel, Fahrrad! 

Oder sogar Inliner-Skates (nur für Erfahrene, bitte!) Es gibt so viele Transportmöglichkeiten, die Euch zur Destination Liebe bestimmt bringen werden!

.... Kleid zu eng, Schuhe drücken?

Tja, da hat sich wohl der Schneider vermessen ;) Das wird wohl aber eine Kopfsache sein - glaubt mir, nachdem die Trauung vorbei ist, ist alles wieder gut und man kann besser atmen (liegt bestimmt nicht am engen Kleid)


... die Braut ist zu spät?

Geduld, lieber Bräutigam und Gäste! Nicht weglaufen! Auf diese Paar Minuten kommt es nicht an - der Stau kann daran Schuld sein, oder einfach zu eng sitzendes Kleid.. ;)

... DJ / Band spielt falsche Musik?

Vielleicht ist der DJ einfach taub? ;-)

Musik und Unterhaltung sind die wichtigsten Bausteine einer gelungenen Hochzeitsfeier! Rechtzeitige Rücksprache ist das A un O, unser Team kümmert sich darum. ;)

... Mikrofon an betrunkene Gäste?

Neeeeeiiiinnn! Tut Euch und Euren Gästen diese Rede nicht an (sie kommt bestimmt vom Herzen, aber dennoch lieber nicht). Ein geschickter Moderator oder Sängerin steuern diese Angelegenheit locker ;)


Genießt Eure Hochzeitsfeier in vollen Zügen und lasst Euch von keinem (aus Eurer Sicht) schief gelaufenen Moment verunsichern! CHEERS!

1 Kommentare

Glückliche Gewinner von meinem Hochzeitsquiz!...

 

TA-DAA!

 

Mein Gewinnspiel über unglaubliche Hochzeitstraditionen der Welt haben Gerda & Max aus Soest gewonnen - viel Spaß Euch mit dem kleinen (aber feinen) Eheratgeber ! :)

 

Vielen Dank an alle, die dabei waren! Ich habe mich sehr über Eure Teilnahme gefreut!

 

Bis zum nächsten Gewinnspiel! 

1 Kommentare

Ein idealer Hochzeitstag - was darf nicht fehlen?

"MUST"-Dinge am Hochzeitstag

Freie Trauung

Geile Location

Z.b. diese unglaubliche Festhalle besitzt ein faltbares Stoffdach, welches bei Bedarf zusammenfährt (in eine integrierte Fontäne). Hammer!

Top-Equipment

Partner-Look

Qualitatives Equipment & Unterhaltung sind sehr wichtig für die Party-Stimmung - genau, wie gesellige Hochzeitsgäste :)

Gesellige Gäste

Hochzeitsreise...:)

Hab ich etwas vergessen? Was gehört aus Eurer Sicht noch dazu? Tobt Euch aus in den Kommentaren!



Weitere kleine, aber definitiv nennenswerte Ideen für Aktivitäten am Hochzeitstag:

Geldspiele auf der Hochzeit: je nachdem, wieviele russischsprachige Gäste ihr in Eurer Gesellschaft habt. Andere Nationalitäten kennen diese Bräuche nicht und benötigen eventuell etwas Aufklärung. :)

- Fotobooth: als eine nette Beschäftigung für Eure Gäste während der Feier bestens geeignet!

- eine mobile Cocktail-Bar: kleine Show-Einlage für den Gaumen und Geist!

- Luft-Drachen steigen lassen: bei gutem Wetter mit etwas Wind - eine prima Sache! (etwas abgefahren, aber vielleicht genau für Euch? ;))

 

0 Kommentare

Die unglaublichen Hochzeitstraditionen der Welt...

...das ultimative HOCHZEITS-QUIZ für Euch!

Das Quiz geht ganz einfach: ihr müsst erraten, ob die Behauptung wahr ist oder falsch. ;)

Beantwortet die Fragen also nur mit "Ja" oder "Nein", behaltet dabei die Nummerierung der Fragen.

Schickt mir Eure Antworten auf WhatsApp oder über das Kontakt-Formular => der Gewinner bekommt einen tollen Hochzeitsratgeber nach Hause zugeschickt und einen 25%-Rabatt Gutschein auf unsere Leistungen!

 

1. Schweiz: Ist es wahr, dass die Braut vor der Hochzeit mit schmutzigem Wasser begossen wird?

2. Bali: Ist es wahr, dass dem Brautpaar vor der Hochzeitszeremonie die Zähne nachgeschliffen werden?

3. Südkorea: Ist es wahr,dass die Braut 1 Woche vor der Hochzeitsfeier jeden Tag nach dem Sonnenuntergang weinen muss?

4. Nigeria: Der Bräutigam wird von seinen Familienangehörigen mit Stöcken geschlagen

5. Indien: ist es wahr, dass man die bösen Geister aus dem Eheleben des Brautpaares mit Kokosnüssen verjagt, indem man diese 3 Mal über deren Köpfe dreht?

6. Neu Guinea: ist es wahr, dass die Braut als Schleier den Magen eines ihr geschenkten Schweins trägt?

7. Bangladesch: ist es wahr, dass die Braut vor der Hochzeit 3 Tage im Jungle verbringen muss?

8. Belgien: unmittelbar vor der Hochzeitsfeier näht die Braut Ihren Namen auf einem Taschentuch auf und nimmt es mit, um dem Bräutigam zu schenken?

 

Einsendeschluss: 31.03.2017.

Viel Erfolg!


0 Kommentare

"Top-5" der besten Liedern für den ersten Hochzeitstanz

Ich werde oft gefragt, welche Songs ich für den ersten Hochzeitstanz dem Brautpaar empfehlen würde?

 

Hier kommen meine persönlichen Favoriten: 

1. Whitney Houston - I will always love you

2. John Legend - All of me

3. Silbermond - Ja

4. Sam Smith - Stay with me

5. Kelly Clarkson - A moment like this

  

Selbstverständlich habe ich alle diese Lieder in meinem Repertoire und singe sie mit großem Vergnügen auch für Euch. P.S. Bitte an passende Schuhe denken!                                                       


0 Kommentare

Welche Fehler könnt ihr bei der Planung von Eurer Hochzeitsfeier vermeiden?

Es ist nicht witzig!

Ihr fragt Euch wahrscheinlich: "Was soll das Bild zum Text?" Dieses Foto passt am besten zur Thematik dieses Artikels (ich dachte, etwas Humor schadet nicht) - das bin ich als Baby, und wie man auf dem Bild erkennen kann - nicht gerade amüsiert im Moment der Fotoaufnahme. ;-)

 

Jetzt aber zur Sache: welchen Stress könnt ihr Euch also bei der Vorbereitung vom wichtigsten Tag des Lebens sparen? Hier ein Paar Tipps:

 

Kinderanimation: wenn Ihr viele Kinder zu Gast auf Eurer Hochzeit plant, werden sich die kleinen Banditen bestimmt sehr über eine kinderfreundliche Clown-Nanny / Zauberer freuen!

  

- An die ganze Familie: lasst Euch von nichts und keinem stressen am Hochzeitstag! Genießt diesen besonderen Moment mit Euren Liebsten, seid positiv gelaunt - überlasst die Umsetzung Eurer Feier den Profis! (Ganz bescheiden, bieten wir hiermit unsere Dienste an ;-)) 

 

- weitere Tipps findet ihr unten in 3 Kategorien aufgeteilt

1. Hochzeitsmoderation,DJ / Sängerin:

falls Ihr einen Moderator / Tamada arrangiert habt, trefft Euch am besten 1 mal persönlich (die Chemie muss stimmen, oder?) und besprecht den Rest der Änderungen am Telefon / schriftlich. Alle musikalischen Fragen am besten auch im Vorfeld abklären mit dem DJ / Sängerin / Live-Band, um böse Überraschungen zu vermeiden. (Z.b. unser DJ schickt den Brautpaaren ein Extra-Formular zum Ausfüllen Eurer Musikwünsche zu. Und ich (als Sängerin) habe eine Repertoire-Übersicht, wo Ihr Eure Lieblingsliederkostenlos aussuchen dürft - diese werden während der Party von mir live gesungen.)

2. Für die Braut

- bitte keine neuen Styles (neuer Haarschnitt, übermäßiger Sonnenbank-Konsum etc.) in unmittelbarer Nähe der Hochzeitsfeier ausprobieren. Vertraut Eurem Geschmack und strahlt! 

-  bequeme Schuhe (entweder kleiner Absatz von Anfang an, oder auf jeden Fall für später!). Ihr wollt doch tanzen, oder? 

-  ein Taschentuch (oder mehrere): Ihr werdet auf jeden Fall gefühlvolle Momente an diesem Tag haben. Oder habt Ihr auch wasserfestes Make-Up? ;)

 

 

3. Für den Bräutigam:

  falls Euer Junggesellenabschied ab Vortag geplant ist: bitte ausreichend Wasser / "Kater"-erleichternde Mittel mitnehmen. 

(da Ihr alle bestimmt über 18 seid, könnt Ihr Euren Alkoholkonsum selbst bestimmen).

-  deo / parfüm / sonstige angenehm duftende Mittel: dieser Punkt ist hoffentlich selbsterklärend.

-  falls Ihr keine stolzen Besitzer vom gepflegten Bart seid, bitte unbedingt rasieren! (Erstens, sieht es viel schöner auf Fotos / Videos aus / zweitens, die Braut wird Ihnen auch dankbar sein - es wird bestimmt mehrmals am Abend "Gorko!" gerufen und geküsst!) 


0 Kommentare

FAQ, Teil 2: Alles, was ihr über Musik & Unterhaltung auf Eurer Party / Hochzeit wissen wolltet...

1. "Würdest Du einen deutschen DJ für eine deutsch-russische Hochzeit empfehlen? ": Die Entscheidung liegt selbstberständlich bei Euch. Ich finde aber, dass ein deutscher DJ sich "verloren" fühlen würde - außer der internationalen, vor allem russischer Musik muss man sich ja mit den Gästen auch verständigen können, oder? ;)

 

2. "Darf ein Sänger-/in ein Ipad / Papierordner als Liedertext-Hilfe verwenden?": nicht jeder Mensch kann sich 300 Liedertexte auswendig merken. Daher lässt sich diese Eigenschaft nur schwer beurteilen. Diese Stärke besitze ich glücklicherweise: ich freue mich, meine Songs während des Auftritts ohne jegliche Text-Unterstützung auswendig zu singen.

 

3. "Was ist eine gute Zeit, die Hochzeitsparty zu starten?":

das hängt davon ab, ob Eure Trauung am selben Tag stattfindet. Grundsätzlich wäre es empfehlenswert, nicht mehr als 1-1,5 Stunden zwischen dem Ende der Trauung und der Beginn der Feier einzuplanen. Sonst fühlen sich die Gäste gelangweilt - und das will man ja an solch einem tollen Tag vermeiden, richtig? :)

 

Falls ihr besondere Fragen zur Planung haben solltet, meldet Euch einfach bei mir - ich werde diese gerne beantworten.

0 Kommentare

FAQ, Teil 1: Alles, was ihr über Musik & Unterhaltung auf Eurer Party / Hochzeit wissen wolltet...

 

1. "Welches Lied ist am besten für den ersten Hochzeitstanz geeignet?": Natürlich hat jedes Paar eigene Präferenzen. Wir empfehlen ein melodisches und tanzbares "Medley" (Kombination aus mehreren Liedern, die ineinander übergehen), damit die Gäste am Ende mittanzen können und somit die Tanzfläche ungezwungen eröffnet ist. 

 

2. "Welche Art der Moderation passt zu uns: traditionell oder modern? Tamada oder Comedy?" : ich persönlich bevorzuge eine gute Mischung aus Tradition / Modern. Warum? Wenn man nur eine der beiden Richtungen "nimmt", kann es entweder zu viel werden (vor allem, dem rein deutschen Publikum), oder es gehen viele schöne russische Bräuche verloren. Das will man doch vermeiden, oder? ;)

 

3. "Agentur / Hochzeitsplaner oder Eigenregie der Feier?":

bei dem unglaublichen Angebot von Unterhaltungsdienstleistern kommt man echt ins Schwitzen... Ich bin für Eigenregie! Kleiner Tipp: wenn Ihr euch für eine Agentur entscheiden, kann es schnell teuer werden (eine Agentur lebt ja schließlich von etwas ;)). Im Gegensatz dazu biete ich Euch mein komplettes "Profi-Netzwerk" ohne Extrakosten! 

 

0 Kommentare

Ein mega cooles und kreatives Hochzeitsvideo zum Sommerhit!

"Applaus" an die Schauspieler und den Kameramann Nikita Kolesnik!

P.S. Falls Interesse an seiner Buchung habt, meldet Euch gerne!


 

Checkliste Hochzeitsmusik: 

damit Eure Party gelingt! 

 

Es gibt so viele Checklisten für die Hochzeitsplanung selbst, aber heute möchte ich Euch ein Paar kleine Tipps NUR für die musikalische Betreuung Ihrer Feier geben, die Ihr am besten noch VOR der Party abklären solltet...

 

 

1. Der richtige DJ / Band (Ausrichtung der Nationalitäten): da die meisten Hochzeitsgesellschaften heutzutage sehr international ausgerichtet sind, ist es wichtig, im Vorfeld zu entscheiden, welche Musik prävalieren wird. Falls ihr keinen geeigneten DJ finden könnt (z.b. russisch-deutsch / russisch-polnisch usw.), ich berate Sie gerne dazu und kontaktiere den richtigen DJ aus meinem Kollegenkreis. 

 

2. Wann und was soll gespielt werden ? (Trauung / Empfang/ während des Buffets / Abendparty ). Am besten ist mit dem DJ oder Live-Band persönlich zu klären, welche Art von Musik gespielt wird (dafür haben die meisten Profi-Anbieter eine spezielle "Check-Liste"), denn so sichert ihr Euch vor bösen Überraschungen ab. Mindestspielzeit / Maximaldauer / Pausen bei Live-Bands - auch ein heikles Thema: bitte im Vorfeld festlegen! 

 

3. Repertoire der Live-Band / Sänger/-in: klärt mit den Live-Musikern deren Repertoire ab (die professionellen Anbieter haben eine Liederliste dafür) - es ist kein Muss, aber ein nettes "added value"-Service - denn so wisst ihr im Vorfeld Bescheid, welche Lieder gesungen werden und könnt auch mitentscheiden / Eure Wünsche äußern.  P.S. Diesen Service biete ich meinen Brautpaaren selbstverständlich kostenfrei an. ;-)

 

4. Versteckte Kosten: die Preissetzung eines Angebots ist jedem einzelnen Anbieter überlassen, aber manchmal bleiben einige Kosten "versteckt". Welche Fallen könnten auf Euch warten? Ich bringe mal einige ans Licht: 

- Extra Kosten für Auf-/Abbau / Anfahrt

- Zusätzliche Stundenpauschale bei Verlängerung

- Einstudieren zusätzlicher Lieder 

- eventuelle Übernachtung

- Kosten für einen gleichwertigen Ersatzmusiker / DJ im Krankheitsfall des ursprünglichen Anbieters usw. 

Alle diese Fragen sind ein logischer Bestandteil meines Erstgesprächs mit dem Brautpaar - bei uns habt Ihr alle nötigen Informationen in der Hand! 

 

5. Erstellt einen Ablaufplan: ganz egal, ob Ihr Euch für eine Hochzeit mit Moderation (Tamada) oder ohne entscheidet - der ungefähre Zeitplan ist wichtig! An Ihrem wichtigsten Tag habt ihr "Schmetterlinge im Bauch" - plant alles im Vorfeld! Gerne unterstütze ich Euch dabei und vermittle den Kontakt zu professionellen Moderatoren/Tamadas in Deutsch / Russisch / Englisch. 

 

Ich hoffe, dass meine Tipps für Euch hilfreich sein werden! Für Rückfragen stehe ich Euch jederzeit zur Verfügung!

 

Herzliche Grüße

Katja

               

3 Gründe FÜR eure Entscheidung:


  • Professionelle deutsch russische Sängerin und Hochzeitsmoderatorin für NRW, Deutschland und die Schweiz: für internationale Hochzeit, Geburtstag, Event...
  • Kooperation mit professionellen russischen / deutschen modernen DJ's, Tamadas, Saxophonisten...
  • Langjährige Erfahrung, großes Repertoire (auswendig, ohne Text oder iPad!), Leidenschaft in jedem Schritt: von Vorbereitung und Planung bis zum Auftritt !